101NC1J1_ DSC_2870.jpg

Am 28. und 29. November 2014 fand im Stollen des PSV-T in Arzl die Tiroler Meisterschaft im Praktischen Pistolenschießen statt. Die Vorbereitung und der Aufbau wurden wie schon in den letzten Jahren von unserem PSV-T Mitglied, Gerhard HÖRZINGER und seinem Team übernommen. Auch heuer waren die Parcours wieder anspruchsvoll und verlangten den Schützen und Schützinnen all ihr Können ab. In den zwei Tagen wurden 48 Starter und Starterinnen von unseren Wettkampfrichtern unfallfrei durch den Wettkampf begleitet.

Die Schützen und Schützinnen der Tiroler Schießsportvereine von Schwoich, Hopfgarten und des PSV Tirol lieferten sich einen spannenden Wettstreit. Am Start waren fünf Mannschaften wobei erfreulicherweise auch eine PSV-Mannschaft der Polizeischüler des BZS  Tirol an der Meisterschaft teilnahm. Am Ende des zweiten Wettkampftages warteten alle Schützen und Schützinnen mit Spannung auf die Ergebnisliste, die nach und nach aus dem Drucker kam. Der Polizeisportverein Tirol dominierte diese Meisterschaft mit seinen Schützen Margit STEURER, Günter WEBER und Gerhard HÖRZINGER gefolgt von den Schützen aus Hopfgarten.

Die Meisterschaft ergab folgende Platzierungen:

Pistole Open              1. und Tiroler Meister Günter WEBER, PSV-Tirol

                                   2. Margit STEURER, PSV-Tirol

                                   3. Gerhard CREPAZ, PSV-Tirol

 

Pistole Standard       1. und Tiroler Meister Günter WEBER, PSV-Tirol

                                   2. Ing. Roland KWIATKOWSKI, PSV-Tirol

                                   3. Martin MAIR, PSV-Tirol

 

Pistole Production    1. und Tiroler Meister Ing. Roland KWIATKOWSKI, PSV-Tirol

                                   2. Thomas WIEDL, PSV-Tirol

                                   3. Armin MOLITOR, SSV Hopfgarten

Mannschaft               1. und Tiroler Meister PSV-Tirol 1 mit WEBER, STEURER, 

                                     HÖRZINGER und Ing. KWIATKOWSKI

                                   2. PSV-Tirol 2 mit MAIR, CREPAZ, WIEDL und DORIGATTI

                                   3. SSV Hopfgarten mit LEITNER, LENNERT und MOLITOR

 

Leider wurde unsere Meisterschaft durch den Tod unseres Landessportleiters Elmar HÜFFER überschattet. Elmar war für unsere Sportart eine große Stütze. Unermüdlich kümmerte er sich um das Schießen mit der Großkaliberpistole und besonders die Sparte Praktisches Pistolenschießen war ihm ans Herz gewachsen.

Lieber Elmar, wir werden dich und deinen unermüdlichen Einsatz für den Schießsport in Tirol nie vergessen.

                                      Günter WEBER, PSV-T Sektion Schießen

Günter Weber in Action:

 

Waffen Open und Standard: