101NC1J1_ DSC_2844.jpg

Die Polizei Landesmeisterschaften Golf 2018 sind am 15. Juni 2018 im Tiroler Leading Golf Course Achensee in Pertisau ausgetragen worden.

Über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter mehr als ein Dutzend Polizisten und Polizistinnen, kämpften auf sportlicher Ebene über 18 Löcher hart aber fair bei einem Zählspiel nach Stableford (Brutto), um den Titel des Landesmeisters/ der Landesmeisterin, sowie um den Nettosieg in zwei HCP Gruppen (A+B). Dabei präsentierte sich der Golfclub Achensee bei perfektem sommerlichem Golfwetter von seiner schönsten Seite.

Ergebnisse der Landesmeisterschaften Golf 2018:

POLIZEI BRUTTO – LANDESMEISTER/ LANDESMEISTERIN

Mit einer sensationellen Runde von +11 über Par und 25 Bruttopunkten konnte sich Raphael BADER von der PI Kitzbühel den Landesmeistertitel 2018 sichern.

(v.l.n.r Enrico LEITGEB/ PSV Golf, LM 2018 Raphael BADER (25 Brutto) und Thomas Reinisch/ ÖBV)

POLIZEI NETTO A

In der Wertungsklasse Polizei Netto A (HCP 0 bis 18,4) konnte Hans-Peter GOMIG, von der Polizeiinspektion Lienz, mit 34 Nettopunkten den ersten Platz erreichen. Der zweite Platz ging an Enrico LEITGEB (EGFA/ LPD Tirol), gefolgt auf Platz 3 von Axel DONAU (LVA Tirol).

(v.l.n.r Axel DONAU, Hans-Peter GOMIG, Enrico LEITGEB/ PSV Golf und Thomas Reinisch/ ÖBV)

POLIZEI NETTO B

Die Wertungsklasse Polizei Netto B (HCP 18,4 bis 54) konnte Rudolf JENEWEIN, vom Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA – Tirol), mit 59 Nettopunkten gewinnen. Den zweiten Platz gewann Otto MAYREGGER (DSE), gefolgt von Alois ENGL (PI Westendorf) auf Platz 3.

(v.l.n.r Enrico LEITGEB/ PSV Golf, Alois ENGL, Rudolf JENEWEIN, Otto MAYREGGER und Thomas Reinisch/ ÖBV)

GÄSTE BRUTTO/ NETTO A/ B

Die Gästeklasse Brutto entschied mit dem besten Tagesergebnis von sensationellen +7 über Par und 29 Bruttopunkten Karin MOSER vom GC Dolomitengolf Osttirol für sich. Die Wertungsklasse Gäste PSV TIROL Netto A (HCP 0 bis 18,4) ging mit 36 Nettopunkten an Sektionsleiter Friedrich FISCHER vom PSV Salzburg.  Die Klasse Gäste PSV TIROL Netto B (HCP 18,4 bis 54) gewann mit 43 Nettopunkten Martin HOFER, vom Olympiagolfclub Igls.

 

(v.l.n.r Enrico LEITGEB/ PSVT Golf, Martin HOFER, Karin MOSER, Fritz FISCHER/ PSV Salzburg und Thomas Reinisch/ ÖBV)

(v.l.n.r Enrico LEITGEB/ PSV Golf, Karin MOSER, Karl-Heinz KUBIN, Marianne PLETZER und Thomas Reinisch/ ÖBV)

Der PSVT gratuliert den Preisträgern für die hervorragenden sportlichen Leistungen und dankt gleichzeitig allen Golferinnen und Golfern für die Teilnahme an diesem anspruchsvollen, aber sehr schönen Turniertag!!!

 

Ein Dank seitens der Sektion Golfsport für die Unterstützung an die Österreichische Beamtenversicherung (ÖBV), an Herrn Landesdirektor Theo ARTBAUER, sowie den beiden Repräsentanten, Herrn Thomas REINISCH und Herrn Robert HIESSL, insbesondere für deren tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung der Siegerehrung.

 

Ein spezieller Dank gilt dem gesamten Team des GC Achensee, insbesondere dem Team des Golfrestaurants, für die tolle Bewirtung, allen voran Clubmanager Bernhard BRUNNER und Herrn Präsidenten Mag. Martin TSCHONER für die Gastfreundschaft am GC ACHENSEE – Herzlichen DANK für eure Unterstützung!

Auf Wunsch kann die Gesamtergebnisliste gerne per Mail angefordert werden.