2014 Schiaufstieg 30.jpg

Triathlon

Bereits traditionell veranstaltete der PSV Tirol - Bezirk Kitzbühel am 29.07.2016 auf dem Gelände des TÜPL Hochfilzen die diesjährige Landes- und Bezirkspolizeimeisterschaft im Sommerbiathlon. Die 69 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Tirol, Salzburg und Oberösterreich radelten und schossen bei optimalen Witterungs- und Streckenverhältnissen um den Tagessieg.

 

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren bestand der diesjährige Sommerbiathlon-Bewerb wieder aus drei zu absolvierenden Mountainbike-Runden mit einer Streckenlänge von je 3,5 Kilometer in kupiertem Gelände – teils Waldstück oder Bachbett - am TÜPL Hochfilzen sowie zweimaliger Schießeinlage von je fünf Schüssen auf der behelfsmäßigen Biathlonanlage, nachdem auf der WC Strecke noch immer die Umbauarbeiten an der Schießanlage des HSC Hochfilzen im Gange waren..

Dank der bestens organisierten Streckenbeschaffenheit konnte für alle Teilnehmer eine sehr selektive, aber faire und sichere Radstrecke geschaffen werden. Die Kollegen des Ruhestandes, die so genannten „Grauen Wölfe“, unterstützten mit ihrem Einsatz tatkräftigst die Funktionäre des PSV-T, Bezirk Kitzbühel, und sorgten für eine gelungene Abwicklung der Veranstaltung.

Die gebürtige Kitzbühelerin Veronika Swidrak der PI  Kramsach bewältige die Strecke am Schnellsten und kürte sich wie bereits im Vorjahr mit einer Gesamtzeit von 27:17,1 Min. zur neuen  Tiroler Landesmeisterin. Christian Kitzbichler der PI St. Johann in Tirol ging zwar als letzter Starter in das Rennen, konnte aber mit der Gesamtzeit von 24:26,6 neuerlich den  Landesmeister-Titel erobern.

Im Zuge der Landesmeisterschaft wurde auch die Bezirksmeisterschaft des Bezirkes Kitzbühel abgehalten. Bezirksmeisterin wurde neuerlich Elisabeth Kendler der PI Erpfendorf und Bezirksmeister Christian Kitzbichler der PI St. Johann in Tirol.

Die Preisverteilung nahmen der Kommandant des Truppenübungsplatzes Hochfilzen, Obst Franz Krug, der stv. Landespolizeidirektor GenMr Zobl Norbert, PSV-T StV Lt Marco Keplinger und der BPKdt von Kitzbühel, Obstlt Martin Reisenzein vor.
Der Veranstalter dankt dem TÜPL Hochfilzen, Obst Franz KRUG und dem HSV Hochfilzen, dem Militärkommando Salzburg, sowie den vielen Helfern des PSV-Tirol, Bezirk Kitzbühel, für ihren Einsatz zur Organisation und Abwicklung dieser bereits traditionellen und tollen Sommerveranstaltung im Bezirk Kitzbühel. Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren ÖBV, Swarco, Stiegl, Rauch Fruchtsäfte,  KFZ Ebermayr & Egger und der Gemeinde Hochfilzen.

Die Klassensieger -  Landesmeisterschaft:

 

Damenklasse:                   Veronika Swidrak , PI Kramsach

Damenklasse Gäste:        Christine Bräuer, Pregarten OOE

AK:                                     Christian Kitzbichler, PI St. Johann/T  

AK I:                                   Klaus Waldner, PI Kramsach

AK II:                                   Harald Gabl, PI Imst

AK III:                                 Paul Scheffauer, POI Mayrhofen

AK IV:                                 Herbert Tamegger, PI Erpfendorf

AK V:                                  Karl Brecher, Pensionist

Herren Gäste I:                  Marco Lengauer,

Herren Gäste II:                 Wolfgang Bräuer, PI Pregarten

  

Ergebnisse Bezirksmeisterschaft Kitzbühel:

 

Damen:

Elisabeth Kendler, PI Erpfendorf  

 

Herren:

  1. Christian Kitzbichler, PI St. Johann/T (BM)
  2. Friedrich Marksteiner,  PI Westendorf
  3. Peter Krennwallner, PI Erpfendorf

 

 

Günther Rossi, PSV-T Bezirk Kitzbühel