top of page
Suche
  • veronikanorth

Europameisterschaft Kickboxen 11.-20.11.2022 in Antalya - Jennifer PFUND

Die besten 852 Athleten von 39 Teams aus ganz Europa maßen sich vom 11.-20.11.2022 in Antalya, Türkei bei der diesjährigen Europameisterschaft im Kickboxen. Unter ihnen die 32-jährige Rohrbergerin Jennifer PFUND (PSV Tirol, KC Kruckenhauser), welche sich erstmals wieder seit 2006 nach taktischer Vorgabe des Österreichischen Bundesfachverbandes für Kick- und Thaiboxen (ÖBFK), einen Gewichtsklassensprung nach unten wagte und für Österreich im Leichtkontaktkickboxen -55kg an den Start ging. So hieß es nicht nur hartes Kickbox-Training, den Berufsalltag und das „normale“ Privatleben unter einen Hut zu bekommen, sondern auch noch eiserne Disziplin in Punkto Ernährung an den Tag zu legen. So schaffte sie es unter bester Betreuung durch Trainer Armin Wierer in 3,5 Monaten fast 6kg abzunehmen und trotz des noch 11 Wochen zuvor erlittenen Innenbandeinrisses im Knie auch dank des Physiotherapie Keijzer Teams, körperlich in Topform nach Antalya anzureisen. In ihrer sehr gut besetzten Klasse konnte sie sich am Montag im Viertelfinale klar gegen eine Spanierin durchsetzen, verpasste den Sprung auf das Podest aber denkbar knapp und unglücklich am Tag darauf mit nur 1 Punkt Unterschied gegen ihre Schweizer Kontrahentin und beendete diese EM auf Platz 5. Auch wenn das Endergebnis hätte noch besser ausfallen können, kann Pfund dennoch mit der Gesamtleistung und dem Weg bis dorthin mehr als zufrieden sein und wir werden sehen, was die weitere sportliche Zukunft noch so bringt!

Jennifer PFUND




11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page